Manager Hanno zum Team SUNKINGS 2018/2019

Es ist Halbzeit in der Regionalliga Südwest und Manager Hanno Mouget übt ein kleines Zwischenfazit.

Die Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 stand unter keinem glücklichen Stern, da sich nach und nach Spieler aus der vergangenen Spielrunde verabschiedet haben. Hari Mujkanovic ( Karriereende ), Florian Kirsch ( Wechsel nach Luxemburg), Ivan Skrobo ( Rückkehr nach Bosnien ), Jack Tisdale ( Army USA ), Alan Bedirhanoglu und Samme Unger ( Warten auf bessere Angebote ), Christopher Koch ( Wechsel nach Völklingen ). Erschwerend kam hinzu, daß unser Captain und Topscorer Ricky Easterling zu Ende der Saison 17/18 über sehr starke Rückenschwerzen klagte, die er zuvor nur durch Einnahme schmerzlinderer Medikamente halbwegs aushalten konnte. Nach eingehender Untersuchung bei dem renommierten Neurochirugen Dr. Sakhel gab es zu einer Bandscheibenoperation keine Alternative, die dann Mitte Mai statt fand und erfolgreich verlief dank der grossartigen Operationskünste von Dr. Sakhel.

Ricky Easterling (links), Dr. Sakhel (rechts)

Somit standen Anfang Juli nur Ricky (nach eingehender Reha mit Fragezeichen versehen), Edgar Schwarz und Luca Meyer (berufliche Ausrichtung noch unsicher ) also nur zwei Spieler mit der Option auf drei für die neue Saison zur Verfügung. Hoffnung bestand auf die beiden 18 jährigen Talente aus Trier, nämlich Finn Heyd und Justus Schuh, die seit Anfang des Jahres schon bei uns mittrainiert haben. Ihre Zusage für die kommende Saison war schon ein kleiner Lichtblick. Nach Gesprächen mit den Youngsters und Leistungsträgern der Oberliga Alex Diederich, Jonathan Almstedt und Paul Fuchs war deren Willen, in der Regionalliga mit vollem Einsatz ihr Leistungsvermögen zu steigern, ein Riesenwechsel auf die Zukunft. Zugleich unterstützt unser Oberliga-Trainner Alfredo Peccorino die Arbeit von Coach Dennis Mouget. Jetzt fehlten nur noch erfahrene Spieler, die unseren Ricky entlasten und auch unsere Nachwuchsspieler führen und motivieren können. Die Rückkehr von Nicholas Burgard mit seiner Erfahrung als College Spieler war für uns wie ein Sechser im Lotto. Durch intensives Scouting und unzählige Telefonate bewies unser Coach Dennis Mouget wie jedes Jahr sein gutes Händchen, indem es ihm glückte, zwei überragende Basketballer zu verpflichten, den Deutsch Amerikaner Xavier Williams und den Bulgaren Filip Kamenov, die Beide unsere familiäre und ehrliche Atmosphäre, sowie unsere Zielsetzung und Planung höheren Angboten vorzogen. Somit war mit diesem jungen Kader, geführt von zwei Routiniers, der Grundstock gelegt, eine Saison ohne grosse Abstiegssorgen zu bestreiten und eine Option für die Zukunft auszubreiten. Der bisherige Verlauf der Runde mit einem überragenden 4. Platz (Momentaufnahme) gibt uns bis dato recht, aber die Saison ist noch lang, es muß nur weiterhin so hart gearbeitet werden wie bisher, dann bin mir sicher, daß die Mannschaft uns allen noch einige spektakuläre und erfolgreiche Spiele wird liefern können.

Manager Hanno Mouget

Unser SUNKINGS-Kader:
Jonathan Almstedt 19 J.
Nicholas Burgard 24 J.
Alexander Diederich 21 J.
Ricky Easterling 34 J.
Paul Fuchs 17 J.
Finn Heyd 19 J.
Filip Kamenov 23 J.
Luca Meyer 27 J.
Justus Schuh 18 J.
Edgar Schwarz 22 J.
Xavier Williams 28 J.
(Durchnittsalter 22,9 Jahre!)